Online-Registrierung 31. Dresdner Brückenbausymposium

Termine

  • 07.06.2022, 18.00 – 22.00 Uhr: Get Together
  • 08.06.2022, 09.00 – 17.00 Uhr: 31. Dresdner Brückenbausymposium (DBBS)

Veranstalter

  • Institut für Massivbau, TU Dresden
  • TUDIAS GmbH
  • Freunde des Bauingenieurwesens der TU Dresden e.V.

Kontakt

Technische Universität Dresden
Institut für Massivbau
01062 Dresden

Telefon: +49 351 463-33079
E-Mail: dbbs@mailbox.tu-dresden.de

Ansprechpartnerin: Jana Strauch
Programm und detaillierte Informationen zum Symposium finden Sie unter dem Link https://tud.link/73nu.

Tagungsgebühren

  • 170,00 Euro pro Person (inkl. Tagungsmaterial) für die Teilnahme am 31. DBBS
  • 110,00 Euro für Mitglieder des Vereins Freunde des Bauingenieurwesens der TU Dresden e.V. und Vertreter von Mitgliedsfirmen für die Teilnahme am 31. DBBS
  • Angehörige der TU Dresden und Studierende sind von der Tagungsgebühr befreit, erhalten aber kein Mittagessen und kein Tagungsmaterial (die Anmeldung mit der persönlichen E-Mail der TU Dresden ist erforderlich)
Bitte überweisen Sie die Tagungsgebühr nach Erhalt der Rechnung bis zum genannten Zahlungsziel. Die Tagungsgebühr ist umsatzsteuerfrei nach § 4 Nr. 22 a) UStG.
Für Stornierungen bis zum 24.05.2022 werden 15,00 Euro berechnet. Ab 25.05.2022 erfolgt keine Erstattung der Teilnahmegebühr. Die formlose Benennung von Ersatzteilnehmern ist per E-Mail an dbbs@mailbox.tu-dresden.de möglich.

Registrierung

Ich möchte an folgenden Veranstaltungen teilnehmen:
: notwendige Angaben im Formular